Global G.A.P.

Der GLOBALG.A.P. Standard sorgt für eine Optimierung der bewährten landwirtschaftlichen Praxis und für Transparenz gegenüber den Verbrauchern in der landwirtschaftlichen Lebensmittelerzeugung. Dabei werden die negativen ökologischen Auswirkungen des landwirtschaftlichen Betriebs minimiert, der Einsatz von Chemikalien reduziert und ein verantwortungsbewusster Umgang mit dem Arbeitsschutz und dem Tierschutz gewährleistet.

In einer Zeit des kontinuierlichen Wandels und der Entwicklungen mit einem großen Bewusstsein für Gesundheit, Umwelt und Ressourcen, fordern Händler und Verbraucher Produkte, die verantwortungsbewusst erzeugt werden. Aus diesem Grund müssen die Produzenten weltweit den GLOBALG.A.P. Standard erfüllen. GLOBALG.A.P. ist international für die landwirtschaftliche Produktion anerkannt und garantiert eine sichere, nachhaltige Lebensmittelerzeugung.

Die GLOBALG.A.P. Zertifizierung beinhaltet folgende Aspekte:
  • Lebensmittelsicherheit und -rückverfolgbarkeit
  • Umwelt
  • Arbeitsschutz
  • Tierschutz
  • Integrated Crop Management (ICM)
  • Hazard Analysis and Critical Control Points (HACCP)
Control Union bietet Zertifizierungsleistungen in folgenden Bereichen:
  1. IFA (Integrated Farm Assurance Standard) für Getreide- und Viehzucht sowie Aquakultur
  2. Produktkette
  3. Mischfuttererzeugung

Ferner bieten wir weitere Module wie GRASP, Albert Heijn und NURTURE an.