ISO 22000 - Food Safety Management System

ISO 22000 ist ein international anerkannter Standard, der die Prinzipien nach ISO9001 zum Lebensmittelsicherheitsmanagement und des HACCP für Lebensmittelsicherheit auf allen Ebenen kombiniert. Der Standard bildet ab, wie eine Organisation ihre Fähigkeit zur Kontrolle von Sicherheitsrisiken und zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit demonstrieren kann.

Lebensmittelsicherheit ist eine globale Herausforderung. Sie kann als praktische Sicherheit definiert werden, die verhindert, dass aus dem Lebensmittelkonsum Verletzungen oder Krankheiten entstehen. Wir zertifizieren nach einer Vielzahl von ISO 22000-Kategorien weltweit.

ISO 22000 kann von jedem Unternehmen der Lebensmittelkette angewendet werden. Der Standard lässt sich in die Prinzipien des Hazard Analysis and Critical Control Point (HACCP) Systems integrieren, das durch die Codex Alimentarius Commission entwickelt wurde. Anhand nachprüfbarer Anforderungen kombiniert er das HACCP-Konzept mit anderen Maßnahmenprogrammen und Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit.

Control Union Certification bietet eine global zugelassene Zertifizierung in diesem Standard in einer Vielzahl von Kategorien der Lebensmittelkette. Hierzu gehören Lebensmittelerzeugung, -produktion, -lagerung und -vertrieb sowie die Produktion von Verpackungen und Verpackungsmaterial.