PEFC - Program for the Endorsement of Forest Certification

Verantwortungsvolle, nachhaltige Forstwirtschaft ist in den letzten Jahrzehnten immer wichtiger geworden. Eine Forstwirtschaft, die den modernen, nachhaltigen Maßstäben nicht entspricht, gefährdet den langfristigen Erhalt vieler Wälder und beeinträchtigt somit ihr wirtschaftliches Potenzial. Dies hat nicht nur negative ökologische, sondern auch soziale Auswirkungen.
Das öffentliche Bewusstsein und die Nachfrage nach zertifizierten Holzerzeugnissen nehmen zu. Die Forest Management Certification gewährleistet, dass Holzerzeugnisse aus nachhaltig und verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen. Forstverwalter und -besitzer, die nicht nachhaltig denken, gefährden auch sich selbst. Die Ausbeutung führt zu einer Erschöpfung natürlicher Ressourcen und zu massiver öffentlicher Kritik. Aus diesem Grund wird die Forest Management Certification für immer mehr Verwalter und Besitzer immer wichtiger.

Ihre Vorteile
Hersteller und Lieferanten, die garantieren wollen, dass Holzerzeugnisse aus einem zertifizierten Forst stammen und diese Garantie an den Endverbraucher weitergeben möchten, benötigen einen Herkunftsnachweis. Die Chain of Custody (CoC)-Zertifizierung liefert diesen.

Control Union Certifications ist eine unabhängige Zertifizierungsinstanz, die Inspektionen, Auditierungen und Prüfungen vornimmt und Zertifikate des Forest Stewardship Council (FSC), des PEFC Council (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes), Keurhout und der EU Timber Regulation (EU TR) ausstellt. Control Union Certifications unterhält ein Netzwerk in über 70 Ländern. Dies erlaubt es, unseren Kunden Zertifizierungen effizient und kostengünstig anzubieten und dabei die strengen Anforderungen professioneller Auditierungs- und Zertifizierungsverfahren zu erfüllen.

Wie sieht der Standard aus
CUC ist offiziell anerkannt durch die EU als Monitoring Organization (MO). Aus diesem Grund vertrauen die zuständigen nationalen Behörden unseren Leistungen. Eine Zertifizierung Ihres Due Diligence System (DDS) nach unserem Timber Legality Verification (TLV) Standard garantiert die Einhaltung der EU TR-Anforderungen. Unsere IT-Plattform  www.woodtrack.eu ermöglicht die Darstellung der gesamten Lieferkette nach schrittweiser Prüfung der EU TR-Anforderungen. Auf Wunsch führt Control Union im Herkunftsland Inspektionen durch, um evtl. relevante Missstände festzustellen. Die Dokumente, die zum Nachweis über Rechtmäßigkeit vorgelegt werden, können durch Control Union auf ihre rechtliche Relevanz geprüft werden.

Dieses Programm ist akkreditiert; RvA-C412.