Textilien

Die Textilbranche wird traditionell mit umweltschädlichen Verarbeitungsmethoden, Tierschutzproblemen und komplexen sozialen Fragen, wie Kinderarbeit, Arbeiterlöhne und -leistungen sowie Arbeitsgesundheit und -sicherheit in Verbindung gebracht. Die Nachfrage nach zertifizierten, nachhaltigen Produkten steigt heute.

Das öffentliche Bewusstsein und der Wunsch nach Rückverfolgbarkeit sind gewachsen. Viele globale Marken bieten heute spezielle Modekollektionen mit zertifizierten nachhaltigen Materialien aus ökologischen, recycelten oder nachhaltigen Rohstoffen an.

Control Union hat eine wichtige Rolle in der Erfüllung der Standardanforderungen durch die Textilindustrie gespielt.

Der EKO Sustainable Textile Standard beispielsweise wurde von Control Union entwickelt und war der erste Nachhaltigkeitsstandard der Textilindustrie. Control Union spielte ferner eine aktive Rolle in der Entwicklung des Responsible Down Standard (RDS).


Do you have questions regarding textile certification?  Have a read at our Textile FAQ and see if you can find your answers here.